Gripenimpfung (unveröffentlicht)

Das mit der Kampfjet-Beschaffung kommt mir vor, als käme meine elfjährige Tochter zu mir und fragt: «Paps, ich möchte mir einen Plönz kaufen.»
Ich: «Okay, und warum machst Du’s nicht?»
«Der ist superteuer, ich hab nicht so viel Geld.»
Ich werde hellhörig. «Oha, und was kostet der denn so?»
Jetzt druckst sie leicht verschämt rum. «Etwa sechs Jahre Taschengeld.»
Mir verschlägt es die Sprache. «Hmm… das ist ziemlich teuer. Willst Du, dass ich Dir das Geld vorschiesse? Dann hast Du aber ziemlich lange kein Taschengeld mehr.»
Jetzt der Welpenblick: «Kannst Du ihn mir nicht schenken?»
Ich schlucke zwei Mal leer, dann kriege ich meine Fassung wieder. Ausserdem will ich wissen, wofür ich so viel Geld ausgeben soll. «Sag mal, wozu brauchst Du diesen Plönz denn überhaupt?»
Jetzt bekommt sie glänzende Augen: «Alle auf dem Pausenplatz haben einen. Und wenn man einen hat, hofft man, dass man den nie wirklich braucht.»
Ich will ihr sagen, dass das ziemlich bescheuert tönt, aber sie redet ohne Punkt und Komma weiter: «Man muss natürlich ganz viel damit üben, und den Anderen zeigen, dass man einen hat, bitte, bitte, bitte.»
Vielleicht bin ich etwas schwer von Begriff, aber ich frage trotzdem: «Gibt es denn keinen Billigeren?»
«Doch, schon, aber die taugen alle nichts. Ich hab das genau gepfrüft.»
Eigentlich sollte meine Tochter längst gelernt haben, dass sie nicht Geld ausgeben kann, das sie nicht hat. «Und wenn Du Dir von Deinem Ersparten erstmal nur einen Teil kaufst, und dann jedes Mal, wenn Du genug gespart hast, wieder ein Neues?»
«Unmöglich. Und mein alter Plönz fällt schon fast auseinander, Biiiittteee.»
Mir gehen die Argumente aus. «Ich kann das nicht alleine entscheiden. Wir werden Mama fragen.» Mama entscheidet am 18. Mai.

Diese Kolumne wurde zurückgewiesen, weil kurz vor einer Abstimmung weder die Zeitung noch ihre Kolumnisten Meinung machen dürfen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s